1Wilde Blaubeere

Wild wachsende Blaubeeren sind das am meisten unterschätzte Superfood, da sie oft mit der kultivierten Form, der Heidelbeere verwechselt werden. Die Früchte der wilden Blaubeere sind wesentlich kleiner, haben nicht nur eine blaue Schale, sondern durchgängig blaues Fruchtfleisch. Der wichtigste Inhaltsstoff der wilden Blaubeere ist das Anthocyan, das ist der entscheidende Faktor. Dieses dunkelblaue Pigment ist eines der stärksten Wirkstoffe in der Natur. Dort steckt die MAGIE!

Bei regelmässigen Verzehr von Blaubeeren freut sich die Haut über einen sichtbaren Anti-Aging-Effekt.

Wer auch ausserhalb der Saison die Vorteile der wilden Blaubeere nutzen will, diese Produkte sind unsere Favoriten:

2Schiefe Schillerporling

Chaga/Tschaga (Inonotus obliquus) oder der Schiefe Schillerporling wurde lange Zeit nicht beachtet. Erst seit einigen Jahren drängt sich dieser auch bei uns heimische Pilz, mehr und mehr in das Bewusstsein der Menschen. Er wächst vorzugsweise auf Birken, der legendäre Chaga-Pilz wird in Sibirien seit Jahrhunderten verwendet und ist selbstverständlicher Bestandteil der russischen Heilkunde. Die antioxidative Wirkung, insbesondere des Melanins (schwarze Pigment) übertrifft Goji Beeren und andere populäre Superfoods.

Chaga enthält mehr Melanin als alle anderen Nahrungsmittel. Diese Form des Melanins zeigt eine hohe antioxidative Schutzwirkung, die sich positiv auf das Hautbild und das Haar auswirkt.

Wer sich erstmal an den Schiefen Schillerporling rantasten möchte, dann sind das die besten Quellen dazu:

3Sauerdorn

Sauerdorn oder Berberitze ist ein berühmtes Stärkungsmittel, welches bei uns in Vergessenheit geraten ist. Es wird in Asien, als das vollkommenste Tonikum betrachtet. Laut der Daoistischen Lehre, ist die Berberitze, eine der wenigen Heilpflanzen, welche alle drei Grundenergien stärkt.(JING-CHI-SHEN). Schisandra ist das Schönheitselixier, es hält die Haut weich, elastisch und strahlend frisch.

Wu Wei Zi, Schizandra chinensis, Berberitze
1. Tonisiert alle 3 Schätze.(JING-CHI-SHEN)
2. Geht in alle 12 Meridiane.
3. Nährt alle 5 Elemente.
Die 3 Schätze sind die 3 grundsätzlichen Energien, die das Leben zusammensetzen, die Meridiane sind die Energiekanäle, die überall im Körper fließen, die 5 Elemente sind die fünf Energiestadien der Natur (Wasser, Holz, Feuer, Metall, Erde).
Kurz gesagt, Schizandra ist eine der seltenen Heilpflanzen, die wirklich alle körperlichen Funktionen und alle Organe des Körpers unterstützen kann. Da sie bei uns in Ihrer wilden Form sehr selten zu finden ist, greifen wir gerne auf diese Produkte zurrück:

4Glänzender Lackporling

Der Vitalpilze trägt mehrere Namen, Ganoderma lucidum ist die lateinische Bezeichnung, Reishi ist japanisch, Ling Zhi chinesisch und die deutsche Bezeichnung für den einzigartigen Vitalpilz ist gläzender Lackporling.

Seit über 2500 Jahren wird er in vielen Kulturen als das bedeutungsvollste Vitalmittel geschätzt. Er bildet die Spitze aller weltweit beschriebenen und aufgezeichneten Vitalpflanzen, er wird verehrt und gilt in Fernost als das Schönheits- und Lebenselixier.

Dieser Vitalpilz ist auch bei uns heimisch, jeder sollte aber erstmal sich über die wilde Sammlung solcher Pilze belesen um die Reife und Qualität der Pilze beurteilen zu können.

Eines der stäksten Ganoderma Produkte bietet das Unternehmen DXN. DXN passt genau den richtigen Erntezeitpunkt ab. Würde man zu früh ernten bevor sich die Sporen öffnen oder zu lange warten bis der Pilz die Sporen schon abgeworfen hat, würden viele wertvolle Stoffe verloren gehen.

Das Unternehmen benutzt eine eigens entwickelte Gefriertrocknung und Mikropulverisierung, mit dieser Technologie wird das Wurzelgeflecht (GL), sowie der Fruchtkörper (RG) verarbeitet. Das DXN GL enthält 90% (!) Polysaccharide. Andere Anbieter benutzen eine Heisswasserextraktion und erreichen damit  einen 30% Polysaccharidanteil.

Diese Produkte sind neben den DXN Produkten ebenfalls eine Bereicherung für das allgemeine Wohlbefinden:

5Kornelkirsche

Die Kornelkirsche ist das wohl vitaminreichste Wildobst, sie ist weder mit der Süßkirsche, noch mit der Sauerkirsche verwandt, sondern eine Hartriegel-Art. Diese Pflanzen wurde leider von vielen Ihrer Naturstanorte verdrängt. Natürliche Vorkommen gibt es heute nur noch im südlichen Harz, in der Eifel, in der Saar-Mosel-Region sowie an der Donau und Saale.

Wenn man eine Pflanze wieder neu entdecken und zum Leben erwecken sollte, dann ist es die Kornelkirsche. Diese Powerfrucht kann eingefroren, getrocknet, entsaftet, eingekocht, fermentiert oder zu Wein oder Likör verarbeitet werden. In eingekochter Form ist sie eine perfekte Alternative zu Preiselbeeren und bereichter kräftige Wintergerichte.

Unsere Favorites aus dem Bereich Bücher, einzigartige Nährstoffe und Technologien in unserem vorläufigen Empfehlungs-Shop.

Unser Geschenk an dich! Werde fit&clever mit diesen 10 Superfoods!

In dieser Broschüre stellen wir unsere TOP 10 Superfoods vor, entdecke neues und unbekanntes. Die passenden Tipps und Rezepte rund um Vitalität, Langlebigkeit und Smart Fitness findest du in unseren neuem gratis E-Book.

TEILEN

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here